Nachrichten - Lynn von Tara Tochter Peruns

Autor John Zet
Direkt zum Seiteninhalt

Überall sinkt der Reproduktionswert nur nicht in Deutschland!

Lynn von Tara Tochter Peruns
Veröffentlicht von in Deutschland · 12 Mai 2020
Länder geben Hoffnung
 
 
Die meisten Länder haben längst begriffen was sie ihrer Bevölkerung und Wirtschaft durch die Angstmacherei angetan haben. Während China, Singapur und Dänemark das Schreckgespenst zweite Welle aus ihrem Vokabular gestrichen haben versucht nur noch Deutschland und einige Amerikanische Demokraten auf dieser Welle zu reiten.
 
 
China meldete am Dienstag keine neuen Infektionen im Inland, nachdem zwei aufeinanderfolgende Tage mit zweistelligen Zuwächsen die Befürchtungen einer zweiten Welle geschürt wurden. Die nordöstliche Stadt Shulan wurde am Sonntag gesperrt, nachdem dort ein weiterer Ausbruch aufgetreten war. Allerdings beruhigt China damit das sie vermehrt Testen und es keinen Grund zu Panik gibt. China gehört zu den Ländern, die eine erhebliche Erweiterung ihrer Tests ankündigten. Die chinesische Stadt Wuhan, das ursprüngliche Zentrum der Pandemie, sagte, sie plane, alle 11 Millionen Einwohner zu testen. Die Beamten in Wuhan wurden aufgefordert, dringende Pläne vorzulegen, um alle Einwohner von Wuhan zu testen, nachdem die Behörden sechs neue Fälle in einem Wohngebiet gemeldet hatten, den ersten fällen neuer Covid-19-Infektionen seit der Wiedereröffnung der Stadt am 8. April nach 76 Tagen strenger Sperrung.
 
 
In der Zwischenzeit gab Dänemark, einer der ersten EU-Staaten, der mit der Lockerung seiner Sperrung begann, an, dass die Zahl der Neuinfektionen trotz der Wiedereröffnung von Grundschulen und einiger Unternehmen im letzten Monat stetig gesunken sei. Die R-Zahl des Landes fiel von 0,9 auf 0,7 fällen.
 
 
Der Staats-Epidemiologe Kare Molbak sagte, noch kein Land habe "eine tatsächliche zweite Welle" gesehen, nur einen leichten Anstieg der R-Zahlen, und fügte hinzu, dass ich es mit "dem Wissen, das wir heute haben, sehr unwahrscheinlich finde, dass wir eine zweite Welle sehen werden.
 
 
Die Premierministerin, Mette Frederiksen, kündigte jedoch eine "signifikante Erhöhung" der Tests für Phase 2 des am Montag begonnenen Ausstiegs des Landes aus der Sperrung an. "Wenn es wieder losgeht, müssen wir es schnell wissen, effektiv verfolgen und die Kranken isolieren, damit wir die Infektionsketten durchbrechen können, ohne die Gesellschaft wieder schließen zu müssen", sagte sie.
 
 
Viele Länder Berichten Positive Nachrichten zu COVID-19. Nur die Deutschen Medien scheinen hier etwas zu übersehen. Während die R-Zahl in den meisten Ländern fällt und fällt ist Deutschland das einzige Land wo der Reproduktionswert steigt.



Kein Kommentar

Zurück zum Seiteninhalt