Nachrichten - Lynn von Tara Tochter Peruns

Autor John Zet
Direkt zum Seiteninhalt

Er spielt nur mit ihnen!

Lynn von Tara Tochter Peruns
Veröffentlicht von in USA · 7 Mai 2020
Angriff schlimmer als Pearl Harbor und World Trade Center

Trump berichtet das der Angriff mit den Corona Viren schlimmer sei als der Angriff auf Pearl Harbor und die Terroranschläge vom 11.September 2001 auf die Zwillingstürme bei den etwa 3000 Menschen ums Leben gekommen sind.  1941 als Pearl Harbor angegriffen wurde starben etwa 2500Menschen. Durch Corona sind bereits angeblich 75000Menschen gestorben. Aber darauf wollte Trump nicht zielen. Geschickt lenkt er die Massen auf Ereignisse, die sie längst wieder vergessen haben. Weder bei Pearl Harbor wurde alles aufgeklärt noch beim World Trade Center. Immer noch weichen sie den Fragen aus warum eigentlich World Trade Center Gebäude 7 brannte und Stunden später mit einstürzte. Immer noch weichen sie den Fragen aus, warum sie WTC7 erst Stunden später in den Nachrichten brachten. In manchen Ländern ist niemanden bekannt das noch ein drittes Gebäude in unmittelbarer Nähe eingestürzt ist. Weil es schlicht und einfach nicht gesendet wurde.  Und wenn mal wieder über die Terroranschläge berichtet wird dann immer im selben Tenor. Warum berichtet keiner von den unzähligen toten, den unzähligen Kranken, den Feuerwehrleuten, den Helfern die später an Krebs und anderen Krankheiten verstorben sind. Wäre die Anzahl an toten, die viel höher ist als 3000 nicht bedeutender für Antiterrorgesetze und die dadurch entstandene Beobachtung (Verfolgung) unschuldiger Menschen? Nein! Denn wenn sie das brächten würden sich die Menschen Gedanken machen. Und so und nur so konnte der Deep State seine Angriffe auf die arabischen Staaten ausführen. Trump sendet eine Botschaft und die Marionetten auf der ganzen Welt fallen darauf hinein indem sie wieder versuchen ihn als dumm darzustellen. Sie merken nicht das hier eigentlich sie die dummen sind und spielen Trump in seine Karten. Trump sagte macht Amerika wieder stark. Doch er weiß das Amerika nur wieder stark wird, wenn die ganze Welt von den Sumpf Kreaturen befreit wird. Deshalb richtet er unser Augenmerk auf Ereignisse, die vom und die durch den Deep State ausgelöst wurden, die zu schlimmeren Katastrophen führten mit weitaus mehr Toten. Heutzutage können sie nur sehr langsam und über eine längere Zeitspanne Morden. Siehe Irak, Afghanistan, Syrien, Libyen und viele mehr. Damals ließ es sich schneller erledigen, siehe Pearl Harbor und später die daraus resultierende Mutter aller Bomben, die auf Hiroshima und Nagasaki abgeworfen wurde. Die 100Tausend direkte Opfer zu beklagen hatte, und nochmals doppelt so viele die an den folgen starben. Oder diejenigen die bis heute noch an den Folgen durch Missbildungen und Krankheiten zu leiden haben.

 
Danke Trump! Wir kennen die Wahrheit und andere werden sie auch erfahren!



Kein Kommentar

Zurück zum Seiteninhalt