Nachrichten - Lynn von Tara Tochter Peruns

Autor John Zet
Direkt zum Seiteninhalt

Antifa will Polizei abschaffen, gebildeter Mainstream ist begeistert!

Lynn von Tara Tochter Peruns
Veröffentlicht von in USA · 8 Juni 2020
Antifa mit neuer Bewegung “Verrückte Welt“

Nach dem Tödlichen Vorfall als ein Polizist die Nerven verlor und einen Demonstranten mit den Knien erwürgte erhebt sich eine neue Bewegung der Antifa.
Nun fordern sie die Polizei komplett abzuschaffen. Sie brauchen keine Polizisten und fürchten sich erschossen zu werden so eine der Aktivistin. Die Forderung hat sich in wenigen Tagen durch Unterstützung der Prominenz zu einer ernsthaften Kampagne entwickelt.
Die erstaunliche Dynamik hinter der Bewegung hat die Kritik der Republikaner angeheizt, dass "radikale" Ideen von Demokraten ohne weiteres angenommen werden.

Vor Ort gibt es jedoch einen sichtbaren Konflikt zwischen Demokraten an Bord mit denen, die Reformen anstreben wollen, ohne die Polizeidienststellen tatsächlich abzubauen. Diese Spaltung und die plötzliche Macht, die Aktivisten über lokale Beamte in dieser Angelegenheit ausüben, wurden vielleicht am besten am Wochenende veranschaulicht, als der Bürgermeister von Minneapolis, Jacob Frey, einer Menge von Demonstranten gegenüberstand, die ihn fragten, ob er die Abschaffung der Polizeibehörde der Stadt unterstützen würde.
Frey zeigte sich Reformwillig, die Polizei abschaffen werde er aber nicht. Daraufhin wurde er von den Aktivisten übelst beschimpft und beleidigt und sie schrien er solle verschwinden, „so einen Politiker brauchen wir nicht, verschwinde!“

Trotz Frys Bekundung die Polizei nicht abzuschaffen kündigten die linksgerichteten Stadtratsmitglieder von Minneapolis am Sonntag einen vetosicheren Vorstoß an, die Polizei von Minneapolis aufzulösen.
Wie eine Zukunft auszusehen hat wissen sie nicht. Sie wissen nur, wenn sie einmal abgeschafften wird, wird es schwer sie wieder zusammenzufügen. Eine Aussage die nur ein Kindergarten Kind von sich geben könnte. Hierbei handelt es sich um Stadtratsmitglieder ohne Sinn und Verstand!

Präsident Trump hat am Montag eine breite Verurteilung des "Wahnsinns mit Druck ausgesprochen.
"GESETZ & ORDNUNG abschaffen die radikalen linken Demokraten sind verrückt geworden!" twitterte er.
Rep. Dan Crenshaw, R fügte hinzu „Das ist gefährlich, kontraproduktiv und zutiefst irrational. Die Polizei abzuschaffen ist kein Aufruf am Rande der äußersten Linken. Es hat sich innerhalb weniger Tage von einem radikalen Slogan zu einer tatsächlichen Politik in einer großen amerikanischen Stadt entwickelt."



Kein Kommentar

Zurück zum Seiteninhalt